Logo Mittelstand 4.0-Kompetenzzentrum eStandards
Online-Seminar / Live-Übertragung | Online | 09.12.2021, 10:45-12:00

Standardisiertes Klassifizieren zur Optimierung digitaler Engineering-Prozesse in der E-Technik

Standardisiertes Klassifizieren zur Optimierung digitaler Engineering-Prozesse in der E-Technik

Standardisiertes Klassifizieren und Beschreiben zur Optimierung digitaler Engineering-Prozesse in der Elektrotechnik

Thematisiert wird in diesem Online-Seminar der Einsatz von standardisierten Produktinformationen im Engineering am Beispiel von ECLASS Advanced. Darüber hinaus wird vorgestellt, welcher Mehrwert aus dem Einsatz qualitativ hochwertiger standardisierter Produktdaten in den eigenen Engineering-Prozessen entsteht. Detaillierte Produktdaten werden von Herstellern an Ingenieure, inklusive der relevanten CAX-Daten, als elektronischer Katalog übergeben und können direkt in die Design-Prozesse integriert werden. Erfahren Sie, welche Möglichkeiten der Zeiteinsparung und der automatisierten Berechnungen (zum Beispiei Simulationen, etc.) hierdurch möglich sind.

Die Veranstaltung richtet sich an Hersteller sowie Verantwortliche aus Konstruktion und Entwicklung.

Agenda:

10:45: Begrüßung und Vorstellung des Mittelstand 4.0-Kompetenzzentrums eStandards

11:00: ECLASS – Standardisierte Klassifikation und Produktbeschreibung

11:20: ECLASS – Praktische Anwendung im Engineering

11:40: Fragenrunde

12:00: Ende

Niklas Kuhnert, Mittelstand 4.0-Kompetenzzentrum eStandards
André Lindner, ECLASS Geschäftsstelle
Stefan Mülhens, AmpereSoft

Ansprechpartner:

Sollten Sie technische Fragen und/oder Fragen zur Anmeldung haben, wenden Sie sich bitte an:

Theresa Taller
Mail oder telefonisch unter +49221 94714168.

Copyright: Unsplash

Jetzt kostenfrei anmelden

zurück zur Übersicht

Newsletter-Icon Kontakt-Icon
Lupen-Symbol

Kontakt:
geschaeftsstelle@kompetenzzentrum-estandards.digital
Tel.: +49 221 94714-505
Fax: +49 221 94714-7505

Logo Mittelstand Digital Logo BMWi