Logo Mittelstand 4.0-Kompetenzzentrum eStandards
Online-Seminar / Live-Übertragung |

SmartSolutions: Flexibel kommunizieren mit der virtuellen Konferenzumgebung „Wonder“

SmartSolutions: Flexibel kommunizieren mit der virtuellen Konferenzumgebung „Wonder“

Sind Zoom und Microsoft Teams der Weisheit letzter Schluss? Was bringen virtuelle Welten für die Qualität von Kommunikation und sozialer Interaktion? Tauschen Sie sich mit anderen Mittelständlern über Erfahrungen und Perspektiven aus – in der neuesten Version der virtuellen Konferenzumgebung „Wonder“.

Sprechen wir miteinander...

Zwei Jahre Pandemie haben unsere Arbeit tiefgreifend verändert. Insbesondere in der Bürowelt haben Videokonferenzen persönliche Treffen ersetzt. Daran gewöhnt hat sich wohl mittlerweile jeder und jede – aber ist man auch zufrieden mit den Möglichkeiten, die die gängigen Tools bieten?

Wir laden Sie ein, das Conferencing-Tool „Wonder“ kennenzulernen und zu testen. „Wonder“ vereint die bekannten Funktionen virtueller Meetings mit einer spielerischen Oberfläche, die deutlich mehr an Live-Veranstaltungen mit einem World Café und mehreren Bühnen oder Räumen erinnert. Die Teilnehmer:innen erscheinen als Avatare und können sich durch den virtuellen Raum bewegen. Nähern sich Teilnehmer:innen einander, können sie direkt miteinander kommunizieren, chatten und ihren Bildschirm freigeben. Damit bietet „Wonder“ flexible Möglichkeiten für Hausmessen, Kundenschulungen, Vertriebstrainings, Recruiting-Events und vieles mehr.

Die Moderatorin oder der Moderator kann über eine Broadcast-Funktion die Interaktion aller Teilnehmer:innen unterbrechen und so über alle Gruppen sowie virtuellen Räume hinweg zu den Teilnehmer:innen sprechen. Teilnehmer:innen können im persönlichen Profil Kontaktinformationen hinterlegen, die von anderen eingesehen und wie eine virtuelle Visitenkarte heruntergeladen werden.

... warum nicht auch mal spontan?

„Wonder“ ermöglicht es Ihnen, sich frei zwischen einzelnen Gesprächsgruppen und im Auditorium zu bewegen. Dadurch ergeben sich auch spontane Unterhaltungen, zufällige Begegnungen und unerwartete Gespräche.

Nach einer ausführlichen Vorstellung des Tools wechseln wir gemeinsam mit Ihnen in den virtuellen Konferenzraum von „Wonder“. Dort wollen wir mit Ihnen über Ihre Erfahrungen der letzten zwei Jahre diskutieren: Was sind Erkenntnisse zu Formaten und medialen Umsetzungen? Was hat sich verändert? Was ist besser geworden? Was ist verloren gegangen? Was kann man online für den „Team Spirit“ tun?

In Gruppen besteht dann die Möglichkeit zum Austausch. Mit dabei sind unter anderem Ingrid Lange, Geschäftsführerin des Industrienetzwerks RuhrOst, die von ihren Erfahrungen zu kollaborativem Arbeiten berichtet, und Andreas Dodt, Industrievertreter und Vertriebsexperte, der schildert, wie sich Kundenkontakt und Kundenbindung durch die Pandemie verändert haben und wie er damit umgeht.

Wo

Nach Ihrer Anmeldung erhalten Sie den Zugangslink zur virtuellen Konferenzumgebung Zoom per E-Mail.

Technik & Anmeldung

Bei technischen Problemen mit Zoom steht Ihnen unsere Hotline ab 15 Minuten vor Veranstaltungsbeginn zur Verfügung: 02331 - 8099960.


Wenn Sie wissen möchten, wie wir mit personenbezogenen Daten umgehen, lesen Sie unsere Datenschutzerklärung.
Copyright: wonder.me

Anstehende Termine:

Aktuell sind keine Termine für diese Veranstaltung angesetzt.

< zurück zur Übersicht

Newsletter-Icon Kontakt-Icon
Lupen-Symbol

Kontakt:
geschaeftsstelle@kompetenzzentrum-estandards.digital
Tel.: +49 221 94714-505
Fax: +49 221 94714-7505

Logo Mittelstand Digital Logo BMWi