Logo Mittelstand 4.0-Kompetenzzentrum eStandards
Online-Seminar / Live-Übertragung |

Tschüss Wegwerfgesellschaft, hallo Kreislaufwirtschaft: Circular Economy in der Elektrotechnik & IKT

Tschüss Wegwerfgesellschaft, hallo Kreislaufwirtschaft: Circular Economy in der Elektrotechnik & IKT

Die Circular Economy hat die Umstellung der Wertschöpfung zum Ziel – weg von der linearen Wegwerfgesellschaft hin zum zirkulären Modell. Doch was bedeutet das für die Elektrotechnik und IKT (Informations- und Kommunikationstechnik)? Wie kann Abfall vermieden und wertvolle Rohstoffe möglichst häufig genutzt werden? Welche Rolle spielt dabei die Normung und wie können KMU ihren Beitrag leisten?

In unserem Seminar bekommen Sie Antworten auf diese und weitere Fragen!

Normen und Standards unterstützen aktiv den Wandel zur Kreislaufwirtschaft, auch Circular Economy genannt. Abseits gesetzlicher Vorgaben schreiben Normen und Standards Mindestanforderungen fest, machen Circular-Economy-Parameter messbar und unterstützen Unternehmen, Kosten zu senken. Normen spielen auch bei der effizienten Informationsweitergabe in der Lieferkette eine große Rolle und erleichtern erheblich den administrativen Aufwand für zukünftige gesetzliche Anforderungen, wie zum Beispiel das Lieferkettengesetz oder den digitalen Produktpass.

Die Normungsorganisationen DIN, DKE und VDI arbeiten an der Deutschen Normungsroadmap Circular Economy. Ziel der Roadmap ist es, einen Überblick über den Status Quo der Normung und Standardisierung im Bereich Circular Economy zu geben, Anforderungen und Herausforderungen zu identifizieren und daraus konkrete Handlungsbedarfe für zukünftige Normen und Standards abzuleiten.

Das Online-Seminar gibt einen Überblick über die laufenden Arbeiten in der Arbeitsgruppe „Elektrotechnik & IKT“, eine der sieben Arbeitsgruppen der Normungsroadmap: Wo gibt es bereits Normungsaktivitäten? Wo fehlen Normen zur Umsetzung der Circular Economy? Welche Hürden gibt es speziell im Bereich Elektrotechnik und IKT, die adressiert werden müssen?

Für die Teilnahme an der Veranstaltung sind keine Vorkenntnisse notwendig.

Sagen auch Sie als KMU der Wegwerfgesellschaft auf Wiedersehen und starten Sie mit unserem Online-Seminar. Wir freuen uns auf Sie!

Referenten

Jens Giegerich, Manager Technical Regulatory Affairs, Standardisation and Associations, Vorwerk Elektrowerke GmbH & Co. KG, Leiter Arbeitsgruppe „Elektrotechnik & IKT“, der deutschen Normungsroadmap Circular Economy

Alexandra Fabricius, Projektmanagerin Components & Technologies, DKE Deutsche Kommission Elektrotechnik Elektronik Informationstechnik, Koordinatorin Arbeitsgruppe „Elektrotechnik & IKT“

Alexandra Horn, Leiterin für KMU und Verbandskooperationen, DIN e.V.

Wo

Nach Ihrer Anmeldung zum Online-Seminar erhalten Sie von uns zwei Werktage vor der Veranstaltung die Einwahldaten zugesendet.

Technik & Anmeldung

Sollten Sie technische Fragen und/oder Fragen zur Anmeldung haben, wenden Sie sich bitte an:

Theresa Taller
Mail oder telefonisch unter +49221 94714168.


Wenn Sie wissen möchten, wie wir mit personenbezogenen Daten umgehen, lesen Sie unsere Datenschutzerklärung.
Copyright: TSUNG-LIN WU – stock.adobe.com

Anstehende Termine:

Aktuell sind keine Termine für diese Veranstaltung angesetzt.

< zurück zur Übersicht

Newsletter-Icon Kontakt-Icon
Lupen-Symbol

Kontakt:
geschaeftsstelle@kompetenzzentrum-estandards.digital
Tel.: +49 221 94714-505
Fax: +49 221 94714-7505

Logo Mittelstand Digital Logo BMWi