Logo Mittelstand 4.0-Kompetenzzentrum eStandards
Fokusgruppe | Leipzig |

Was braucht eine digitale Gesundheitsbranche der Zukunft?

Was braucht eine digitale Gesundheitsbranche der Zukunft?

Ein digital vernetztes Gesundheitswesen macht viele Prozesse einfacher und erhöht vor allem die Patientensicherheit. Informieren Sie sich und tauschen Sie sich Experten und Fachleuten aus der Branche aus, welche Zukunftsszenarien und digitale Geschäftsmodelle sind in der Zukunft denkbar und wie Sie sich schon heute darauf vorbereiten sollten.

Scanning am Bett des Patienten, fehlerfreie Medikation, automatisierte Beschaffung von Arzneimitteln, elektronische Abrechnung: ein digital vernetztes Gesundheitswesen macht viele Prozesse einfacher und erhöht vor allem die Patientensicherheit. Welche Zukunftsszenarien und Geschäftsmodelle sind denkbar?

Ziele der Fokusgruppe

  • Identifikation der Potentiale digitalisierter Geschäftsmodelle in der Branche

  • Entwicklung des Know-Hows von Unternehmen zu aktuellen Themen in Healthcare

  • Vernetzung von unternehmerischen Akteuren und Experten

Eingeladen sind Verantwortliche und Fachkräfte aus der Gesunfheitsbranche. Es erwarten Sie spannende Impulsvorträge von Experten der Offenen Werkstatt Leipzig am Fraunhofer IMW. Informieren Sie sich und tauschen Sie sich zu Fragen rund um digitalisierte Geschäftsmodelle und die Rolle von neuen Technologien und elektronischen Standards mit anderen Unternehmen und Experten aus.

Agenda


17:30-17:45 Begrüßung und Vorstellung der Teilnehmer


17:45-18:00 Vorstellung des Mittelstand 4.0-Kompetenzzentrum eStandards

18:00-18:20 Impulsvortrag: Digitale Transformation der Geschäftsmodelle in der Gesundheitsbranche

18:20-19:15 Moderierte Diskussion

19:15-19:30 Reflexion und Ausblick

19:30-20:00 Get-Together & Abendbuffet

Wo

Mittelstand 4.0-Kompetenzzentrum eStandards
Offene Werkstatt Leipzig
c/o Fraunhofer IMW
Neumarkt 9-19
04109 Leipzig

Hinweis

Bei der Veranstaltung werden Foto- und Filmaufnahmen für unsere Homepage, Social Media-Kanäle und Printmedien angefertigt. Diese Aufnahmen sind mit der bildlichen Darstellung von anwesenden Personen verbunden. Beim Betreten der Veranstaltungsräume werden die anwesenden Personen gefragt, ob Sie im Falle einer Abbildung ihrer Person in die unentgeltliche Veröffentlichung einwilligen. Personen, die die Einwilligung nicht erteilen, werden entsprechend kenntlich gemacht, um eine versehentliche Abbildung zu vermeiden, bzw. diese in Film- und Fotomaterial unkenntlich zu machen. Wenn Sie wissen möchten, wie wir mit personenbezogenen Daten umgehen, lesen Sie unsere Datenschutzerklärung.

Programmänderungen und die Absage der Veranstaltung aus dringlichem Anlass behält sich das Mittelstand 4.0-Kompetenzzentrum eStandards vor.

Bildquelle: shutterstock

Jetzt bis zum 24.10.2018 einen der 12 Plätze an der kostenfreien Fokusgruppe am 30.10.2018 sichern:

Download PDF

Anstehende Termine:

Aktuell sind keine Termine für diese Veranstaltung angesetzt.

< zurück zur Übersicht

Newsletter-Icon Kontakt-Icon
Lupen-Symbol

Kontakt:
geschaeftsstelle@kompetenzzentrum-estandards.digital
Tel.: +49 221 94714-505
Fax: +49 221 94714-7505

Logo Mittelstand Digital Logo BMWi