Logo Mittelstand 4.0-Kompetenzzentrum eStandards
Veranstaltung / Konferenz | Leipzig |

Vom Sensor zum Geschäftsmodell – Neue Möglichkeiten durch Industrial IoT

Vom Sensor zum Geschäftsmodell – Neue Möglichkeiten durch Industrial IoT

Erfahren Sie, wie durch das Internet der Dinge (IoT) Produkte um eine digitale Dienstleistung erweitert werden können. Und wie auf der Basis von Sensordaten ein neuer Service generiert wird.

Neue digitale Technologien gehen Hand in Hand mit der Möglichkeit neuer Dienstleistungen und Geschäftsmodelle. Das Internet der Dinge, kurz IoT, beschreibt die Vernetzung physikalischer Gegenstände mit dem Internet. Dadurch können Produkte um eine digitale Dienstleistung erweitert werden oder es wird auf Basis von Sensordaten ein neuer Service generiert. Im zweiten Fall wird ein Mehrwert ausschließlich mit den gesammelten Daten der Sensoren erzeugt.

  • Welchen Nutzen haben Sensordaten und wie können sie erfasst bzw. visualisiert werden?
  • Welche Voraussetzungen und Schnittstellen (Retrofit vs. Standardschnittstellen) müssen dafür im Unternehmen vorhanden sein?
  • Wie können daraus neue Geschäftsmodelle und Dienstleistungen entstehen?

Programm

16:00 – 16:15 Uhr Einlass und Willkommenskaffee

16:15 – 16:30 Uhr Begrüßung und Vorstellung des Mittelstand 4.0-Kompetenzzentrums eStandards

16:30 - 16:50 Uhr Geschäftsmodelle im Wandel: digitale Technologien und ihre Potentiale

16:50 - 17:30 Uhr Erfassung, Visualisierung und Nutzen von Echtzeitdaten - Herr Roman Wolf, N+P Informationssysteme GmbH

17:30 – 17:45 Uhr Pause

17:45 – 18:30 Uhr Qualitätsüberwachung und Prozessoptimierung mittels Sensoren (Retrofit) - Herr Marco Neubert, in.hub GmbH

18:30 – 18:45 Uhr Zusammenfassung

18:45 – 19:30 Uhr Netzwerken beim Abendbuffet

Wann

06. November 2018, 16:00-19:30 Uhr

Wo

Offene Werkstatt Leipzig
Neumarkt 9-19
04109 Leipzig

Die Teilnahme an der Veranstaltung ist kostenfei. Melden Sie sich spätestens bis zum 02.11.2018 an.

 

Hinweis

Bei der Veranstaltung werden Foto- und Filmaufnahmen für unsere Homepage, Social Media-Kanäle und Printmedien angefertigt. Diese Aufnahmen sind mit der bildlichen Darstellung von anwesenden Personen verbunden. Beim Betreten der Veranstaltungsräume werden die anwesenden Personen gefragt, ob Sie im Falle einer Abbildung ihrer Person in die unentgeltliche Veröffentlichung einwilligen. Personen, die die Einwilligung nicht erteilen, werden entsprechend kenntlich gemacht, um eine versehentliche Abbildung zu vermeiden, bzw. diese in Film- und Fotomaterial unkenntlich zu machen. Wenn Sie wissen möchten, wie wir mit personenbezogenen Daten umgehen, lesen Sie unsere Datenschutzerklärung.

Programmänderungen und die Absage der Veranstaltung aus dringlichem Anlass behält sich das Mittelstand 4.0-Kompetenzzentrum eStandards vor.

Bildquelle: Shutterstock

Download PDF

Anstehende Termine:

Aktuell sind keine Termine für diese Veranstaltung angesetzt.

< zurück zur Übersicht

Newsletter-Icon Kontakt-Icon
Lupen-Symbol

Kontakt:
geschaeftsstelle@kompetenzzentrum-estandards.digital
Tel.: +49 221 94714-505
Fax: +49 221 94714-7505

Logo Mittelstand Digital Logo BMWi