Logo Mittelstand 4.0-Kompetenzzentrum eStandards
Virtuelle Führung / Live Übertragung | Online | 28.01.2021, 15:30-17:00

Virtuelle Roadshow beim Altmarkkreis Salzwedel

Virtuelle Roadshow beim Altmarkkreis Salzwedel

Mit der Roadshow möchte das Digitalisierungszentrum des Altmarkkreises Salzwedel Aspekte der Digitalisierung beleuchten und über die Chancen und Herausforderungen informieren. Die Digitalisierung soll mit Vorträgen und Demonstrationen zu Aspekten, Chancen und Herausforderungen der Digitalisierung erlebbar und damit verständlicher gemacht werden.

In der virtuellen Veranstaltung werden Systeme und Lösungen vorgeführt, die zu einem schnellen, durchgängigen und störungsfreien Material- und Informationsfluss führen können, um damit eine möglichst geringe Durchlaufzeit über die gesamte Wertschöpfungskette zu erreichen.

Die Live-Übertragung wird vom BMWi (Bundesministerium für Wirtschaft und Energie) gefördert und in Zusammenarbeit mit den Mittelstand 4.0-Kompetenzzentren Magdeburg und eStandards durchgeführt. 

Die Online-Veranstaltung erfolgt via Zoom. Die dazu nötigen Zugangsdaten werden kurz vor der Veranstaltung verschickt.

Programm

15:30 Uhr Begrüßung & Einführung: Förderungsmöglichkeiten

Förderprogramme von Land und Bund erleichtern die Digitalisierung in den Unternehmen. Sie erhalten einen Überblick über die Fördermöglichkeiten.

15:45 Uhr Live-Demonstration: Ottos vernetzte Bolzenfabrik zeigt neue Szenarien

Kunden aus der Fertigung mit Mehrwert versorgen – durch Produktionsmonitoring. Kunden können individuelle Produkte in einem integrierten Webshop bestellen. Sie können über Machbarkeit, Fertigstellung und Versand informiert werden. Das Produktionsmonitoring liefert Echtzeitdaten der Fabrikinstanzen und schafft somit die Basis zum Lernen und Optimieren der Prozesse. Elektronische Belege können entsprechend neuer Standards generiert werden.

16:10 Uhr Live-Demonstration: Qualitätsverbesserung und die Optimierung von Arbeitsprozessen

Assistive digitale Technologien können einen entscheidenden Beitrag dazu leisten, Anlernprozesse zu verkürzen, Montagefehler zu vermeiden, die Arbeitsproduktivität zu steigern und die Belastung für die Beschäftigten zu reduzieren. Sie bieten die Möglichkeit, Belastungssituationen und Unsicherheiten zu reduzieren, indem den Beschäftigten erweiterte Arbeitsinhalte übertragen werden.

16:30 Uhr Impulsvortrag: Standards fördern Innovation und Wachstum

Der Erfolg der digitalen Transformation hängt entscheidend von freien und offenen Standards ab. Ohne diese ist keine herstellerübergreifende Vernetzung automatisiert und in Echtzeit möglich. Sie legen Datenformate und Regeln für den Informationsaustausch fest. eStandards sind die Grundlage für schnelle, automatisierte und effiziente Prozesse im Unternehmen.

16:45 Uhr: Diskussion und zwangloser Meinungsaustausch

17:00 h: Ende der Live-Übertragung

Die Live-Übertragung wird aufgezeichnet. Wir arbeiten nach den Vorschriften der DSGVO.

Copyright: Assembly Solutions

Jetzt anmelden

zurück zur Übersicht

Newsletter-Icon Kontakt-Icon
Lupen-Symbol

Kontakt:
geschaeftsstelle@kompetenzzentrum-estandards.digital
Tel.: +49 221 94714-505
Fax: +49 221 94714-7505

Logo Mittelstand Digital Logo BMWi