Logo Mittelstand 4.0-Kompetenzzentrum eStandards
Online-Seminar / Live-Übertragung | Online |

Volle Kraft voraus: Das Vermögen des maschinellen Lernens in der Produktion

Volle Kraft voraus: Das Vermögen des maschinellen Lernens in der Produktion

Bereits Ende des 20. Jahrhunderts trat Garry Kasparov – der wohl größte Schachspieler aller Zeiten – gegen den Supercomputer Deep Blue an… und verlor. In dem Supercomputer steckt eine Künstliche Intelligenz, die zu einem Großteil auf dem maschinellen Lernen beruht. Eine Fähigkeit, die wir heutzutage nutzbar machen können, um Prozesse zu optimieren, beispielsweise in der Produktion.

Machine Learning in der Produktion

Aber was genau ist maschinelles Lernen? Es ist ein Oberbegriff für die „künstliche“ Generierung von Wissen aus Erfahrung: Ein künstliches System lernt aus Beispielen und kann diese nach Beendigung der Lernphase verallgemeinern. Dazu bauen Algorithmen beim maschinellen Lernen ein statistisches Modell auf, das auf Trainingsdaten beruht.

In unserem Online-Seminar erfahren Sie mehr über das interessante Themenfeld des Machine Learnings. Wir geben Ihnen einen breitgefächerten Überblick über die wichtigsten zentralen Begriffe, Konzepte, Methoden und mögliche Anwendungen von Machine-Learning-Algorithmen. Dabei richten wir unser Augenmerk vor allem auf die Produktionsprozesse in kleinen und mittleren Unternehmen. Die gängigen Vorgehensmodelle zur Einführung von Machine-Learning in der Produktion werden analysiert und Besonderheiten sowie Eigenschaften typischer KI-Anwendungen auf diesem Gebiet präsentiert. Ein Beispiel wäre die prophylaktische Wartung und Instandhaltung von Anlagen und Maschinen, durchgeführt durch intelligente Datenanalyse. Im Anschluss wird das Problem der Datenqualität in Industrieanwendungen betrachtet und die Möglichkeiten zur Optimierung der Datenhaltung sowie zur Sicherstellung der erforderlichen Datenqualität beleuchtet.

Das Online-Seminar richtet sich an alle, die sich näher mit dem Thema Machine Learning befassen möchten. Vorkenntnisse sind nicht notwendig.

Agenda

10:00 Uhr

Begrüßung und Vorstellung des Mittelstand 4.0-Kompetenzzentrums eStandards
Theresa Taller, Mittelstand 4.0-Kompetenzzentrum eStandards

10:10 Uhr
Ganzheitliches Machine-Learning in der Produktion
Alexander Dementyev, Mittelstand-Digital Zentrum Chemnitz

10:45 Uhr
Fragerunde

11:00 Uhr
Ende

Wir freuen uns auf Sie!

Wo

Nach Ihrer Anmeldung zum Online-Seminar erhalten Sie von uns zwei Werktage vor der Veranstaltung die Einwahldaten zugesendet.

Technik & Anmeldung

Sollten Sie technische Fragen und/oder Fragen zur Anmeldung haben, wenden Sie sich bitte an:

Theresa Taller
Mail oder telefonisch unter +49 221 94714168.


Wenn Sie wissen möchten, wie wir mit personenbezogenen Daten umgehen, lesen Sie unsere Datenschutzerklärung

Copyright: peshkov/Canva

Anstehende Termine:

Aktuell sind keine Termine für diese Veranstaltung angesetzt.

< zurück zur Übersicht

Newsletter-Icon Kontakt-Icon
Lupen-Symbol

Kontakt:
geschaeftsstelle@kompetenzzentrum-estandards.digital
Tel.: +49 221 94714-505
Fax: +49 221 94714-7505

Logo Mittelstand Digital Logo BMWi