Logo Mittelstand 4.0-Kompetenzzentrum eStandards
Veranstaltung / Konferenz | Leipzig | 18.09.2019, 16:00-19:00

Digitale Plattformen - Auswirkungen und Nutzen für mittelständische Unternehmen

Das Bild zeigt eine Frau und einen Mann bei der Entwicklung neuer digitalen Geschäftsmodellideen.

Digitale Plattformen sind aus unserem Alltag kaum mehr wegzudenken. Sie stellen das Herzstück der heutigen digitalen Revolution dar. Dennoch kennen mehr als die Hälfte der deutschen Führungskräfte in mittelständischen Unternehmen den Begriff Plattformökonomie nicht. Wie können KMU diesen Trend erfolgreich nutzen?

  • Welche Auswirkung hat dies auf die mittelständischen Unternehmen?
  • Welche Plattformarten können Unternehmen in Zukunft für ihr eigenes Produkt nutzen?
  • Können die eigenen Softwaresysteme an Plattformen angebunden werden oder ist eine Eigenentwicklung nötig?


Agenda

16:00 - 16:10 Uhr Einlass und Willkommenskaffee

16:10 - 16:20 Uhr Begrüßung und Vorstellung des Mittelstand 4.0-Kompetenzzentrums eStandards

16:20 - 16:50 Uhr Vortrag „IoT-Plattformen – Chance oder Risiko für unseren Mittelstand?“

  • Prof. Dr. Heiko Gebauer, Fraunhofer IMW, Linköping University, Universität St. Gallen und Alexander Arzt, Fraunhofer IMW

16:50 - 17:20 Uhr Vortrag „Plattformökonomie – Aufbau einer eigener Plattform?“

  • Jeremias Hackbeil und Tom Weise, Softwareforen Leipzig

17:20 - 17:30 Uhr Pause

17:30 - 18:15 Uhr Interaktiver Praxisteil „Digitale Plattformen“

  • Jeremias Hackbeil und Tom Weise, Softwareforen Leipzig

18:15 - 18:30 Uhr Diskussion und Zusammenfassung

18:30 - 19:00 Uhr Netzwerken beim Abendbuffet

Den Flyer finden Sie hier.

Jetzt bis zum 10.09.2019 Plätze sichern und zur kostenlosen Veranstaltung "Digitale Plattformen - Auswirkungen und Nutzen für mittelständische Unternehmen" anmelden.

Copyright: Shutterstock

Hinweis

Bei der Veranstaltung werden Foto- und Filmaufnahmen für unsere Homepage, Social Media-Kanäle und Printmedien angefertigt. Diese Aufnahmen sind mit der bildlichen Darstellung von anwesenden Personen verbunden. Beim Betreten der Veranstaltungsräume werden die anwesenden Personen gefragt, ob Sie im Falle einer Abbildung ihrer Person in die unentgeltliche Veröffentlichung einwilligen. Personen, die die Einwilligung nicht erteilen, werden entsprechend kenntlich gemacht, um eine versehentliche Abbildung zu vermeiden bzw. diese in Filmund Fotomaterial unkenntlich zu machen. Wenn Sie wissen möchten, wie wir mit personenbezogenen Daten umgehen, lesen Sie unsere Datenschutzerklärung auf: www.kompetenzzentrum-estandards.digital/datenschutz 

Jetzt anmelden

zurück zur Übersicht

Kontakt:
geschaeftsstelle@kompetenzzentrum-estandards.digital
Tel.: +49 221 94714-505
Fax: +49 221 94714-7505

Logo Mittelstand Digital Logo BMWi