Logo Mittelstand 4.0-Kompetenzzentrum eStandards
Online-Seminar / Live-Übertragung | Online |

Digital ist nicht gleich digital: Das Schweißen wird digitalisiert

2 Werker und Schweißroboter

Virtueller Unternehmertreff aus dem Technologie-Institut für Metall und Engineering (TIME).

Die Schweißtechnik ist in der Großregion Landkreis Altenkirchen, Westerwald, Neuwied, Südwestfalen und Mittelhessen traditionell von großer

Bedeutung. Mit dem Technologie-Institut für Metall und Engineering GmbH (TIME) hat die Region seit 2009 ein Kompetenzzentrum, das den Forschungs- und Innovationstransfer rund um die Schweißtechnik gestaltet.

Mit dem Internet der Dinge (IoT) entstehen neue Herausforderungen an Hersteller und Anwender in der Schweißtechnik. Die Vision: Alle Leistungserstellungsprozesse werden digitalisiert als Zwillinge abgebildet. Für diesen integrativen Prozess sind technische Standards und Normen von zentraler Bedeutung. Materialien, Werkzeuge und Maschinen müssen eindeutig identifiziert, klassifiziert und mit Datenaustauschformaten (z. B. eCl@ss) beschrieben werden. Die beteiligten digitalen Assets müssen reibungslos kommunizieren können (z. B. OPC-UA, Automation ML), und die Feldbussysteme müssen zeitsensiblen neuesten Normen genügen (auf Basis von TSN Ethernet).

Im Moment werden diese Standards und Normen durch den VDMA, den eCl@ss e. V., die OPC Foundation und andere festgeschrieben. Damit wird Industrie 4.0 zum ersten Mal hersteller- und standortübergreifend ermöglicht. Mit neuen Netzstandards wie 5G wird die Anbindung der digitalen Assets nahezu in Echtzeit auch mobil realisierbar.

Wir wollen neueste Informationen austauschen und diskutieren, wie die Region als Zukunftscluster „Schweißtechnik 4.0“ weiterentwickelt werden kann.

Programm

14:00 Begrüßung und aktuelle Herausforderungen

  • Dr. Ralf Polzin, TIME – Technologie-Institut für Metall & Engineering

14:10 Einführung: Die aktuellen eStandards für Industrie 4.0

  • Erich Behrendt, Mittelstand 4.0-Kompetenzzentrum eStandards

14:25 Das Schweißen wird digitalisiert / Blick aus der Praxis

  • Dr. Ralf Polzin

14:40 Schweißsimulation

- Augmented Reality in derm Schweißausbildung

- Schweißstruktursimulation

  • Dr. Ralf Polzin
  • Nils Hain, WeldPlus GmbH

14:50 Gestaltung des Zukunftsclusters Schweißen 4.0

  • Dr. Ralf Polzin
  • Erich Behrendt

15:10 Diskussion

15:30 Zusammenfassung und Ausblick

Bitte melden Sie sich per E-Mail zur Veranstaltung an; einen Tag vor dem Termin erhalten Sie per E-Mail ihre Zugangsdaten zum virtuellen Konferenzraum. Wir empfehlen Ihnen, sich bereits einige Minuten vor Beginn mit den Funktionalitäten vertraut zu machen und ggf. den Client auf Ihrem PC zu installieren.

Copyright: Thomas Frey

Anstehende Termine:

Aktuell sind keine Termine für diese Veranstaltung angesetzt.

< zurück zur Übersicht

Newsletter-Icon Kontakt-Icon
Lupen-Symbol

Kontakt:
geschaeftsstelle@kompetenzzentrum-estandards.digital
Tel.: +49 221 94714-505
Fax: +49 221 94714-7505

Logo Mittelstand Digital Logo BMWi