Logo Mittelstand 4.0-Kompetenzzentrum eStandards
Workshop | Hagen |

Laborgespräch: Das Unternehmer-Planspiel

Screenshot Lernfabrik

Mit einer "Lernfabrik" Szenarien für eStandards-Anwendungsfälle entwickeln.

Digitalisierung wird traditionell gewachsene Prozesse und Strukturen in mittelständischen Produktionsbetrieben verändern. Neue Standards werden sich entwickeln. Diese Veränderungen muss man planen, steuern, überwachen.

Stichwort "Planen": Wie werden neue Standards die Produktion mittel- und langfristig verändern? Welchen Einfluss werden z. B. OPC-UA und neue Feldbussysteme auf Prozesse nehmen?  Wie stark beeinflusst z. B. die DSGVO künftig die Zusammenarbeit zwischen Unternehmen? Unternehmensspezifische Praxissimulationen können ein Weg sein, sich komplexen Themen umfassend zu nähern und die Auswirkungen von Change-Prozessen realistisch einzuschätzen.

Wir laden Sie ein, sich im Laborgespräch ein solches System anzusehen, mit dem ganz neue Prozesse im Umfeld der Digitalisierung mit Standards entwickelt und gelernt werden können.

Experten:

  • Dipl.-Ing. Daniel Karte, Berater und Trainer
  • Prof. Dr. Erich Behrendt, Mittelstand 4.0-Kompetenzzentrum eStandards

Die Veranstaltung richtet sich an Inhaber, Geschäftsführer und Führungskräfte aus dem verarbeitenden Gewerbe und dem technologieorientierten Handwerk. Die Teilnehmer/innen benötigen keine Vorkenntnisse. Auf Fachsprache wird weitestgehend verzichtet, bzw. Fachbegriffe werden anwenderfreundlich erläutert.

Hinweise:

Bitte benutzen Sie die Parkplätze P7 und P8. Jetzt bis zum 20.02.2020 zum kostenfreien Workshop anmelden!

Copyright: Daniel Karte 

Anstehende Termine:

Aktuell sind keine Termine für diese Veranstaltung angesetzt.

< zurück zur Übersicht

Newsletter-Icon Kontakt-Icon
Lupen-Symbol

Kontakt:
geschaeftsstelle@kompetenzzentrum-estandards.digital
Tel.: +49 221 94714-505
Fax: +49 221 94714-7505

Logo Mittelstand Digital Logo BMWi