Logo Mittelstand 4.0-Kompetenzzentrum eStandards
Digitale Nachhaltigkeit

Nachhaltige Digitalisierung als Chance begreifen

Die digitale Transformation eröffnet Unternehmen neue Geschäftsfelder, intensiviert die Interaktion mit den Kunden und ermöglicht Effizienzgewinne. Neben Chancen bringen technologische Neuerungen auch gesellschaftliche Herausforderung und Risiken für Unternehmen mit sich: Fragen über den ökologischen Fußabdruck digitaler Technologien, den Verlust von Privatsphäre, Selbstbestimmung und Autonomie, die Zunahme von Diskriminierung, digitale und soziale Ausgrenzung sowie der Wegfall von Arbeitsplätzen durch den Einsatz von künstlicher Intelligenz stimmen viele Menschen nachdenklich.

Unternehmen sind Getriebene und Treiber der Digitalisierung zugleich. Sie müssen ihre Geschäftsprozesse digitalisieren, um wettbewerbsfähig zu bleiben und gestalten dabei mit ihren digitalen Produkten und Dienstleistungen die Gesellschaft mit. Zeitgleich sind sie auf deren Akzeptanz und Vertrauen ihrer Stakeholder angewiesen.

Für viele Unternehmen stellt die integrierte Betrachtung von Nachhaltigkeits- und Digitalisierungsaktivitäten eine Herausforderung dar.


Am Mittelstand 4.0-Kompetenzzentrum eStandards haben wir uns zum Ziel gesetzt, Ihnen Antworten auf die Fragen zu geben,

  • welche Vorteile es Ihnen bietet, Digitalisierung und Nachhaltigkeit zusammen zu denken,
  • welche konkreten Ansatzpunkte es in Ihrem Unternehmenskontext gibt
  • und wie der Start am besten gelingt.
     

Konkret bieten wir Ihnen einen praxisnahen Leitfaden und vielfältige Begleitdokumente, um

  • Nachhaltigkeitsrisiken bei Digitalisierungsvorhaben zu erkennen und zu vermeiden,
     
  • Nachhaltigkeitschancen zu identifizieren,
     
  • Digitalisierungsvorhaben und ihre Nachhaltigkeitsrelevanz zu priorisieren,
     
  • sich von Praxisbeispielen inspirieren zu lassen, die sich im unternehmerischen Alltag und unter Wettbewerbsbedingungen bewährt haben.

Entdecken Sie mit dem Mittelstand 4.0-Kompetenzzentrum eStandards das Potenzial, das die Verbindung von Nachhaltigkeit und Digitalisierung für Sie in Ihrem Unternehmen schaffen kann.

Ansprechpartner

Patrik  Eisenhauer
Patrik Eisenhauer
Projektleiter Wuppertal für nachhaltige Digitalisierung
E-Mail schreiben
Tel.: +49 202 459 58-70
veranstaltungen-mittelstand-4.0-kompetenzzentrum-estandards

Unsere Veranstaltungen

...zur nachhaltigen Digitalisierung

Termine


Wettbewerbsvorteile auf einen Blick

Unternehmen die ihrer Unternehmensverantwortung nachkommen, können u. a. Wettbewerbsvorteile in den folgenden Bereichen realisieren:

  • Vertrauen der Kunden in Produkte und Dienstleistungen stärken
  • Mitarbeiterattraktivität 
    steigern, indem Verantwortung in einem innovativen Bereich der Nachhaltigkeit übernommen wird
  • Innovationskraft stärken, indem Nachhaltigkeits-herausforderungen als Bedarfe verstanden und in Geschäftslösungen übersetzt werden
  • Risikoabsicherung durch Erfüllung von aktuellen und zukünftigen Regulierungsanforderungen
  • Ressourceneffizienz steigern und Klima schonen durch intelligenten Materialeinsatz und Kreislaufwirtschaft

 

 

Projektbeispiele aus der Praxis

Wir haben die Theorie in die Praxis umgesetzt

Unsere Projekte zur nachhaltigen Digitalisierung

bioaufvorrat - Mehrweg-Versandverpackungen


Wir unterstützen KMU bei der Einführung von Mehrweg-Versandverpackungen

Kreislaufwirtschaft bei Fond-of


eStandards als Wegbereiter für die Kreislaufwirtschaft. 
 

Automatisierte Tourenplanung bei der Tischlerei Ernst


Ressourceneinsparung durch optimierte Routenplanung

ISB - Ökologischer Fußabdruck eines KMU


Wir unterstützen KMU bei der Einführung von Mehrweg-Versandverpackungen

Nachhaltige Produktentwicklung bei Lisios


Nachhaltige Materialauswahl in der Produktentwicklung.

Sind Sie auch an einem Praxisprojekt mit dem Schwerpunkt auf Nachhaltigkeit und Digitalisierung interessiert? Nehmen Sie mit uns Kontakt auf!

 

 

 

Praxiswissen im Überblick

Informieren Sie sich umfassend in unseren unterschiedlichen Wissensformaten über die nachhaltige Digitalisierung:

Nachhaltige Digitalisierung für KMU

Chancen, Prioritäten und Erfolgsfaktoren

Wie finden Sie Ihre Anknüpfungspunkte zur nachhaltigen Digitalisierung? Hier zeigen wir Ihnen, wie es geht!

 

 

 

Zukunftsorientierte Digitalisierung

Nachhaltigkeitsziele

Zukunftsorientierte Unternehmen gestalten die Digitalisierung mit dem Ziel, die negativen Auswirkungen des Einsatzes digitaler Technologien zu verringern bzw. möglichst auszuschließen und den Beitrag zur Erreichung von Nachhaltigkeitszielen zu erhöhen oder gar zu maximieren.

Kompaktwissen Nachhaltigkeit

Methodenwissen, Links und Software-Tipps

Wollen Sie direkt loslegen? Praxisorientierte Handlungsempfehlungen zu ökologischen und sozialen Herausforderungen finden Sie in unserem Werkzeugkasten Nachhaltigkeit!

 

mehr
Nachhaltigkeitsdemonstrator

Unser CO2ptimizer

Wussten Sie, dass das Internet – wäre es ein Land – den sechstgrößten Energieverbrauch der Welt hätte? Wie viele Daten werden bei einem Websitebesuch übertragen und wie ist Ihre Seite gehostet?

 

 

mehr
Interaktiver Leitfaden

Ökologisch-soziale Herausforderungen

Sie möchten sich ökologisch-sozialen Herausforderungen stellen und wissen nicht wo Sie anfangen können? Unser interaktiver Leitfaden hilft weiter!

 

 

mehr
Newsletter-Icon Kontakt-Icon
Lupen-Symbol

Kontakt:
geschaeftsstelle@kompetenzzentrum-estandards.digital
Tel.: +49 221 94714-505
Fax: +49 221 94714-7505

Logo Mittelstand Digital Logo BMWi