Logo Mittelstand 4.0-Kompetenzzentrum eStandards
Blog

Die Workshop-Reihe „DigiGuide – Digitalisierung in Unternehmen meistern“ in Leipzig ist gestartet!

Digiguide Workshopreihe Leipzig

Am 17. Juni 2020 startete unsere DigiGuide-Workshopreihe mit 20 teilnehmenden kleinen und mittelständischen Unternehmen (KMU) aus der Region erfolgreich in den Räumen der Handwerkskammer zu Leipzig. DigiGuides sind Wegbereiter, die die Digitalisierung in ihrem Unternehmen anstoßen sollen. Die Workshopreihe gibt den Teilnehmern daher wichtige Impulse und vermittelt die nötigen Kompetenzen, damit sie digitale Strategien eigenständig für ihre Betriebe entwickeln und diese erfolgreich umsetzen können.

Die Digitalisierung stellt insbesondere kleine und mittlere Unternehmen oftmals vor große Herausforderungen. Häufig fehlt ihnen das entsprechende Wissen zu potenziellen Digitalisierungsstrategien und den entsprechenden gesetzlichen Vorgaben. Nichtsdestotrotz wird der Digitalisierungsdruck von außen immer stärker. „Man hört so viel digital, digital, ... und irgendwann sitzt man da und es geht an einem vorbei“, sagte eine Teilnehmerin der Auftaktveranstaltung. Um genau dem entgegen zu wirken, wird den teilnehmenden KMU in der DigiGuide-Workshopreihe im Rahmen von vier Themenworkshops das notwendige Fachwissen und das Handwerkszeug vermittelt, um die Digitalisierung in ihren Unternehmen erfolgreich voranzutreiben.

Erste Impulse zu Digitalisierungspotenzialen

Die Auftaktveranstaltung der Workshopreihe startete mit der Vorstellung der drei Kooperationspartner – dem Mittelstand 4.0-Kompetenzzentrum eStandards, der Industrie- und Handelskammer zu Leipzig und der Handwerkskammer zu Leipzig – sowie den teilnehmenden Unternehmen. Ziel der Veranstaltung war es, die Erwartungen der KMU an die Workshopreihe aufzunehmen und einen Überblick darüber zu erlangen, in welchen Bereichen der Digitalisierung die Unternehmen besondere Unterstützung benötigen. Ein Impulsvortrag des Kompetenzzentrums eStandards zu dem Thema „Digitale Transformation von Geschäftsmodellen“ gab den Unternehmen zudem erste Ideen, welche Möglichkeiten und Trends es aktuell in diesem Bereich gibt. Die Integration von zzum Beispiel Künstlicher Intelligenz, Augmented/Virtual Reality oder digitalen Plattformen in die Geschäftsmodelle von Unternehmen kann dazu beitragen, ihre Wettbewerbsfähigkeit langfristig zu erhöhen und Prozesse effizienter zu gestalten. 

Berücksichtigung von Themenschwerpunkten, die die Unternehmen umtreiben

„Ich sehe, wie viel Zeit ineffizient genutzt wird, weil Prozesse nicht optimiert sind“, meinte ein anderer Teilnehmer im Rahmen der Veranstaltung. Neben dem Thema Prozessoptimierung wurde deutlich, dass die Unternehmen sich generell eine klare Linie bzw. zusätzliches Wissen über neue und innovative Lösungsansätze wünschen, um so die Digitalisierung in ihren Unternehmen nachhaltig umzusetzen. Dabei beschäftigt die KMU u.a. auch, wie die nötige Akzeptanz für digitale Arbeitsweisen im Unternehmen geschaffen werden kann. Ebenfalls die Erfüllung gesetzlicher Anforderungen, zum Beispiel im Bereich IT-Sicherheit und Datenschutz, wurde häufig als Herausforderung genannt.

Neben den bereits festgelegten Themenworkshops zu Prozessmodellierung und Digitalisierungsstrategien konnten die Unternehmen anschließend in einem interaktiven Austauschformat diskutieren und festlegen, auf welche Themenschwerpunkte sie sich in Workshop 3 und 4 konzentrieren möchten. Die Teilnehmer votierten mit Hilfe von Klebepunkten für die beiden Themen „Papierloses Büro" und „Digitale Kommunikation".

Bis zum 1. Workshop am 15. Juli 2020 mit dem Thema „Prozessmodellierung“ haben die KMU die Möglichkeit, sich über eine Netzwerkplattform zur Veranstaltungsreihe und ihren Erfahrungen im Bereich der Digitalisierung auszutauschen.

Veranstaltungsüberblick:

17.06.2020 15-18 Uhr | Auftaktveranstaltung, HWK zu Leipzig

15.07.2020 15-19 Uhr | 1. Workshop Prozessmodellierung, HWK zu Leipzig

23.09.2020 15-19 Uhr | 2. Workshop Digitalisierungsstrategie, IHK zu Leipzig

14.10.2020 15-19 Uhr | 3. Workshop Digitale Kommunikation

11.11.2020 15-19 Uhr | 4. Workshop Papierloses Büro

16.12.2020 15-18 Uhr | Abschlussveranstaltung, Offene Werkstatt Leipzig

 

Copyright: Fraunhofer IMW

Kontakt:
geschaeftsstelle@kompetenzzentrum-estandards.digital
Tel.: +49 221 94714-505
Fax: +49 221 94714-7505

Logo Mittelstand Digital Logo BMWi